feministisches-forum

Buchreihe

Um aktuelle Diskurse zu den Gender & Queer Studies abzubilden, geben Dagmar Filter und Jana Reich im Auftrag des Zentrums GenderWissen eine Buchreihe heraus. Die Buchreihe „Feministisches Forum – Hamburger Texte zur Frauenforschung“ wurde 2017 umbenannt in „Forum GenderWissen. Feministische Texte zur Frauen- und Geschlechterforschung“.

Herausgeberinnen: Dagmar Filter und Jana Reich
Koordination, Satz & Lektorat: Jana Reich, jana.reich@uni-hamburg.de ; Tel: 040-42838-6764

Respekt_Cover_600x431_vorne

Gerade in der Herstellung:
Band 9: Respekt! Frauen verändern Wissenschaft an der Universität Hamburg

Anlässlich des 100. Jubiläums der Universität Hamburg widmet sich der Band der Geschichte von Frauen und der Frauen- und Geschlechterforschung an der Universität Hamburg: Von den  ersten Wissenschaftlerinnen und Studentinnen, über das erste Frauenseminar bis zu den heutigen Forschungsprojekten und Institutionen. Die Originaldokumente (Flugblätter, Plakate, historische Dokumente), Interviews und Beiträge spiegeln die Rahmenbedingungen, Motivationen und Aktionen einzelner Akteurinnen und Gruppen mit Schwerpunkt ab den 1970/80er Jahren wider. Der Band zeigt auf, wie eng gesellschaftliche und wissenschaftliche Diskurse miteinander verflochten sind.

„Gerade in diesen neoliberalen Zeiten und angesichts rechtspopulistischer Angriffe auf die grundgesetzlich garantierte Freiheit der Meinung, Kunst und Wissenschaft kann auf die Demokratisierung der gesellschaftlichen Schlüsselinstitution Wissenschaft
nicht verzichtet werden. Die Förderung der Frauen- und Geschlechterforschung leistet hierzu einen unverzichtbaren Beitrag.“ Heike Kahlert

Printausgabe:
Oktober 2019, ISBN: 9783744810876, Hardcover, 528 Seiten, 76 farbige Abbildungen, viele s/w-Abbildungen, 64,00 € (D).

E-Book:
Die ISBN des Ebooks folgt in Kürze.
Verkaufspreis: 19,99 €.

 

 

Band 9: Respekt! Frauen verändern Wissenschaft an der Universität Hamburg (Oktober 2019, ISBN: 978-3-744810-87-6, 528 Seiten, viele Abbildungen, Hardcover, A4-Format, 64,00 € (D)). Respekt_Cover_600x431_vorne
Band 8: Findbuch II: Koordinationsstelle Frauenstudien/Frauenforschung Hamburg. Historisches Archiv 1984-2009 (Juli 2018, ISBN: 978-3-752896-63-3, 236 Seiten, 20,00 €) Findbuch_II_600x422_vorne
Band 7: Findbuch I: Bevölkerungspolitiken an weiblichen Körpern. Gentechnologie und Reproduktionsmedizin (März 2018, ISBN: 978-3746093-86-4, 244 Seiten, 19,00 €)  cover-band7-klein
Band 6: love & passion. Gender und Musik(praxis) (2017, ISBN: 978-3746012-99-5, 336 Seiten, 24,90 €) Klick hier für Vorschau mit Inhaltsverzeichnis (PDF) Cover_love_and_passion_600x422px_vorne
Band 5: Arabischer Frühling? Alte und neue Geschlechterpolitiken in einer Region im Umbruch (2013/15, ISBN-13: 978-3862261-93-2, 340 Seiten, 24,80 €)  band5
Band 4: »Bei mir bist Du schön…«. Kritische Reflexionen über Konzepte von Schönheit und Körperlichkeit (2012, ISBN: 978-3862261-43-7, 292 Seiten, 24,80 €)  band4
Band 3: Die Kunst, das Loch, die Frau. Feministische Kontroversen um Judy Chicagos „Dinner Party“ (1994)  band3
Band 2: Was heißt hier lesbisch oder Wie sag ich`s meiner Mutter? (1995)  band2
Band 1: Vom unwiderstehlichen Drang, Mutter zu werden. Mutterglück aus der Retorte? (1995)  band1

 

Vorschau auf geplante Bände:

Band 12: Sexualitäten im Holocaust und in Genoziden

Band 11: Findbuch IV: Frauen / Gender und Rechtsextremismus ab 1945 in Deutschland und weltweit (Juni 2021)

Band 10: Findbuch III: Schenkung Dieter Maul (Juni 2020)